Hawaiian healing retreat

Lomi Lomi wurde ursprünglich in der Familie prakiziert um aller Familienmitglieder gesund und kräftig zu halten. Der Ho’omana’s Lomi Stil stammt von den Nachkommen sechs verschiedener Ältester mit denen Kumu Jeana Iwalani Naluai die Ehre hatte eine Ausbildung zu genießen. Ho’omana Lomi Lomi Kurse sind für alle, die lernen möchten ihre eigene Heilkraft zu entdecken, um der Familie, der Gemeinschaft und der Welt zu dienen.Vorkenntnisse in Körperarbeit sind nicht notwendig. Das Ho’omana Lomi Lomi Training steht für die hawaiianische Heilkunst von Lomi Lomi und die spirituellen Lehren von Aloha. Es ist für jeden gedacht, der bereit ist das eigene Geschenk des Heilens zu finden und anzunehmen.
 Unsere Kumu Jeana Iwalani Naluai ist geborene Hawaiianerin und praktiziert aktiv die hawaiianische Kultur.

Begegnen Sie ihr auf YouTube https://youtu.be/JAL87AhlzdI

Ho’omana Hawaiian Healing Retreat – Österreich

ist für diejenigen, die ursprüngliche hawaiianische Heilkunst erlernen und hinterher noch tiefer eintauchen möchten. Erlernen Sie die Ganzkörper-Kunstform von Lomi Lomi und sehen Sie das Leben aus der traditionellen hawaiianischen Perspektive.
In unserem fortgeschrittenen Lomi Lomi Kurs lernen unsere Schüler ein System, das von unseren Kupuna (Älteren) stammt: „Die Weisheit der Knochen.“ Lernen Sie jenseits des physischen Schmerzes zu sehen und navigieren Sie die emotionellen oder spirituellen Bestandteile von dieser kraftvollen Perspektive. Halten Sie den heiligen Raum des Heilens für andere in größerem Ausmaß mit den Werkzeugen, die Sie in diesem 10-tägigen Workshop lernen.

Hawaiian Healing Retreat – Österreich beinhaltet:

Hawaiian Lomi Lomi Grundlagen Training, 22.-25.Februar, 2017
32 Unterrichtseinheiten/Stunden € 600,--
(Dieses Training ist die Grundlage für alle weiterführenden Kurse)

Hawaiianische Spiritualität und Werte für Ho’omana, 26. Februar, 2017
Tagesseminar  €150,--

Fortgeschrittener Lomi Kurs: Rumpf & Skelettausrichtung, 28. Februar 03. März, 2017
32 Unterrichtseinheiten/Stunden € 600,--

Unterkunft, Verpflegung und Anreise sind im Preis nicht inkludiert.

Die Ureinwohner Hawaiis glauben, dass „Mana“, oder die spirituelle Lebenskraft, in den Knochen liegt.

Im Hawaiian Healing Retreat – Österreich beginnen wir unseren Weg indem wir Techniken die wir im Grundkurs gelernt haben, anwenden, um den Muskel-Skelett-Apparat aufzuwärmen. Dieser Massageablauf stammt aus der Tradition des Big Island Style und vermittelt die Grundlange für korrekte Abtastung und Behandlung von Verletzungen. Das Lomi Lomi Grundlangentraining ist eine mehrdimensionale Form von strukturellem Lomi Lomi und beinhaltet Konzepte der hawaiianischen Spiritualität, Meditationstechniken und ursprüngliche Werte, welche die Person als Ganzes ansprechen.

Im Fortgeschrittenenkurs – Rumpf- und Skelettausrichtung liegt der Fokus auf erweiterten Techniken, die Raum in den Gelenken der Wirbelsäule und den Extremitäten schaffen, um so die Gelenkschmiere und das strukturelle Gleichgewicht zu verbessern.

Alte hawaiianische Lehren der „Weisheit der Knochen“ werden unsere Arbeit unterstützen, während wir die spirituellen und emotionalen Aspekte einer Krankheit erforschen, die bestimmte Teile des Körpers betreffen.

Lernen Sie verschiedene fortgeschrittene Techniken um den Symptomen zum Ursprung zu folgen und den Körper auf tiefer und holistischer Ebene zu heilen.

Alle Lomi Lomi Kurse werden unterrichtet von Jeana Iwalani Naluai, MPT, LMT und ihrem Team von Lomi Lomi Spezialisten.

Durch das Vortragen einschlägiger Geschichten, sowie der Demonstration und praktischen Anwendung der Werkzeuge, wird den Schülern Gelegenheit gegeben auf einer tiefen und fundamentalen Weise zu lernen. Das Wissen unseres Lehrers wurde über viele Generationen von Meisterheilern weitergegeben.
Die verschiedenen Lomi Lomi Kurse ermöglichen ein Lernumfeld mit weitreichenden und effektiven Lomi Lomi Techniken der hawaiianischen Philosophie von Ho’oponopono, Meditation und Chant.

Ho’omana Spa Maui widmet sich der Entfaltung von Geist, Körper und Seele eines jeden Schülers und der Gewährleistung eines unterstützenden und qualitativ hochwertigen Lernumfeldes das zur persönlichen Weiterentwicklung anregt.

Fragen & Antworten

Beste Anreise- und Parkmöglichkeiten?
Parkmöglichkeit am FO3UM SALZKAMMERGUT
Attnang-Puchheim ist einfach zu erreichen mit Auto und Zug:

            -  60 Minuten von Salzburg
           -  2 Stunden von Wien
           -  2.5 Stunden von München

Wie kann ich den Veranstalter erreichen falls ich Fragen habe?
Gerne organisieren wir ein Gespräch in dem wir all Ihre Fragen beantworten. Senden Sie uns eine E-Mail (kornelia-fo3um@aon.at) und wir werden uns sofort melden.

Für Unterkunft, Standort oder Anreiseinformation kontaktieren Sie bitte Kornelia Janaczek (kornelia-fo3um@aon.at)

Stornobedingungen?
Sollten Sie stornieren müssen, fallen 15% Stornogebühren an, der Rest wird zurückerstattet. Stornierung 30 Tage vor Kursbeginn: 50%. Um individuelles Lernen gewährleisten zu können, sind unsere Kurse limitiert in der Teilnehmerzahl.

Ist Verpflegung inklusive?
Die Schüler sind selbstverantwortlich für jede Art von Verpflegung.

Unterkunft?
Hotel Weinberg GmbH liegt nahe am Kursgebäude.

Familie Raab
Am Weinberg 1, A-4844 Regau / Ruzenmoos
Tel: +43 (0) 7672/23302
office@hotel-weinberg.at
www.hotel-weinberg.at

Ich habe bereits andere Lomi Lomi Kurse besucht, muss ich trotzdem den Lomi Lomi Grundkurs machen?

Ho’omana Lomi Lomi basiert auf der Big Island Abstammung. Diese Art von Lomi Lomi kommt von Auntie Margaret Machado (mittlerweile verstorben). Die Absicht, welche diese Art von Lomi Lomi verfolgt, ist den Geist, die Gedanken und die Knochen der Person wieder in ein Gleichgewicht zu bringen. Diese Techniken sind bekannt als Ho’onohoiwi (Knochensetzer) und sind bereits im Grundstadium fortgeschrittener als andere Grundlagenkurse. Unsere Absicht ist es, mit der individuellen Person auf der Ebene der Knochen zu kommunizieren, was sehr spezifische therapeutische Arbeit ist. Wegen des Ablaufs dieses Lomi Stils bauen die Kurse aufeinander auf. Daher beginnen alle Schüler mit dem Grundkurs. Andernfalls besteht die Möglichkeit, dass der Schüler den Anschluss verliert, oder möglicherweise sich selbst oder den Patienten verletzt. Kein Training ist wertlos, ganz im Gegenteil wird ein größeres Verständnis für die Praktiken im Allgemeinen erweckt. Sollten Sie Lomi Lomi einer anderen Abstammung gelernt haben wird es einfach sein, sich schnell im Grundkurs zurechtzufinden.
Es wäre eine Ehre für uns, Sie in unseren Kursen begrüßen zu dürfen. Der Grundkurs ist Voraussetzung für alle anderen Lehrgänge.

Kann ich die Kurse auch einzeln belegen?
Ja. Die Kurse können individuell belegt werden, solange der Grundkurs als Basis besteht.

Werde ich ein Zertifikat für meine Kurse erhalten?
Nach jedem Kurs erhalten die Teilnehmer ein formales und beglaubigtes Zertifikat mit dem Nachweis „Nationally Approved Provider“ und den Unterrichtseinheiten/Stunden. Zur Zeit sind wir zertifiziert mit:
• National Certification Board for Therapeutic Massage and Bodywork: http://www.ncbtmb.org/
• Massage Therapy Association of Alberta: www.mtaalberta.com
• Remedial Massage Therapy Association: http://rmta.ca/
• National Health Practitioners of Canada: www.nhpcanada.org

Ho’omana hat sich verpflichtet, das Netzwerk von Akkreditierung laufend zu erweitern. Lassen Sie uns wissen falls es eine Organisation gibt, in der Sie uns gerne sehen würden.